16: Rund oder gsund

Etwa 90% der Aktivitäten in der Weihnachtszeit tragen zu einem rundum runden Lebens- und Körpergefühl bei. Fondue essen, Glühwein trinken, Guetzli backen, Samichläuslen, Nüsse knacken,… die Liste ungesunder fröhlicher Anlässe ist lang. Auch wenn ich mir im Dezember grundsätzlich nichts verbiete, lege ich dazwischen gerne einmal einen „grünen Tag“ ein, an welchem ausschliesslich Gemüse auf den Teller kommen. Viele solche Auszeiten gibt es meist nicht, dieses Salatbesteck schafft einen Anreiz mehr, Schokolade und Wein gegen knackiges Grünzeug zu tauschen. Um rund, aber gesund durch den letzten Monat des Jahres zu kommen.

salatbesteck1.jpg

Für das Salatbesteck benötigst du: Hölzernes Salatbesteck z.B. von Ikea, Acryl-Farbe, Lederband.

  1. Male mit einem feinen Pinsel ein Muster auf die Vorder- und Rückseite des Holzbestecks.
  2. Teile ein Lederbändchen (Normgrösse) in zwei Hälften und knote es an den Enden der beiden Besteckteile fest.

PS: Seit uns meine Mutter eine Dose ihrer selbst gebackenen Guetzli mitgebracht hat, sind die „grünen Tage“ bei mir inexistent. Zumindest so lange, bis die Dose wieder leer ist.

salatbesteck2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s